Motorradteile benötigen besondere Aufmerksamkeit beim Sandstrahlen und Pulverbeschichten. Besonders heikle Stellen wie Lagersitze, Gewinde und Dichtflächen müssen speziell behandelt werden.

Wir bieten für solche Fälle die richtige Handhabung an, kennen die mechanischen Anforderungen an die Teile und verfügen über die passenden Strahlmittel sowie Pulverlacke.

Die Pulverbeschichtung ist eine sehr beständige Beschichtung, was eine Nachträgliche Entfernung an ungewünschten Stellen sehr mühsam macht.

 

Die Auswahl an RAL und Sonderlacken ist mittlerweile enorm. Somit können auch “Speziallackierungen” wie zum Beispiel Candy oder Chrom Effekte erzielt werden.

Hitze belastete Teile wie Krümmer, Endschalldämpfer oder Zylinderköpfe können mit speziellem Pulverlack behandelt werden, die Dauerbelastungen bis 650 Grad standhalten

Motorenteile Pulverbeschichten

Zylinderblöcke aus Aluminiumguss werden mit Kunstoffgranulat oder feinem Glasstrahlmittel gestrahlt und anschliessend sorgfältig abgeklebt, damit der Lack nur dort aufgetragen wird, wo er auch hingehört.

 

Motorradfelgen Pulverbeschichten Kleinteile

Auch Laufräder mit Speichen werden auf Wunsch mit neuen Lagern versehen oder frisch eingespeicht.

Yamaha XS650 Custom Bobber Umbau Custombike

Das Resultat ist eine sehr beständige und chemiefeste Beschichtung, die das Material zuverlässig gegen Rost schützt und eine schöne Optik bietet. Auf dem oben gezeigten Bild wurden sämtliche Teile von uns Pulverbeschichtet.

 

Gerne besprechen wir dein Vorhaben mit dir direkt vor Ort und suchen die optimale Lösung für die jeweilige Beanspruchung der zu beschichteten Teile.